Annual Meeting of the German Finance Association

Bildquellenangabe:DanielGast/pixelio.de

Wenn es um das Thema Finanzen geht, dann lassen es sich auch die Experten am Markt nicht nehmen sich mit anderen auszutauschen und auch neue Entwicklungen und Meinungen zu diskutieren. In Deutschland ist der DGF für diesen Bereich zuständig und die Mitarbeiter veranstalten in diesem Jahr am 5. und 6. Oktober 2012 den Experten Kongress. Im Ausland ist die German Finance Association ein wichtiger Name und zu den Besuchern gehören nicht nur Kenner aus dem Bereich Finanz, sondern auch Personen aus dem Bankengewerbe, der Wirtschaft und die Volkswirtschaft werden im Oktober zusammen kommen und sich austauschen.  Kongresse wie von der German Finance Association organisiert sind extrem wichtig, denn es geht um Themen, welche die globale Wirtschaft betreffen und auch aktuelle Veränderungen werden genauer unter die Lupe genommen und diskutiert. Die Leipzig Universität in Hannover bietet ausreichend Platz und alleine durch das vielseitige Programm fühlt eine breite Masse sich auch als potenzieller Teilnehmer angesprochen. Wichtig ist, dass Teilnehmer sich vor einer Anmeldung über den Kongress und den Ablauf informieren und auf der Internetseite der DGF finden sich alle relevanten Informationen und auch Kontaktdaten, falls es noch zu offenen Fragen kommen sollte, die im Vornherein geklärt werden müssen. Finanz und Wirtschaft gehen heute in Einklang und sind schon seit geraumer Zeit nicht mehr voneinander zu trennen. Das liegt nicht zuletzt auch an der engen Verzahnung zwischen den Ländern in Europa und der Welt. Auch die Teilnehmer vertreten aus diesem Grund unterschiedliche Ansichten zu den angesprochenen Themen und genau das macht einen Kongress auch so interessant. Auch wenn die neuen Erkenntnisse wichtig sind, so kommt es doch fast täglich zu neuen Entwicklungen und wichtig ist letzten Endes die enge Zusammenarbeit der Länder beim Thema Finanzen und Wirtschaft.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.